Ausgewählte Fragen

Wie kommt eigentlich das Geld in das System?

Diese Frage ist ganz simpel zu beantworten, denn wir mache im Grunde hier nichts anderes als dass wir die Gelder, die klassischer Weise von Unternehmen in Marketing und Werbung aller Art investiert werden, um dadurch Kunden zu gewinnen, wieder in das System hineingeben und dann über unser ausgefeiltes „Social Affiliate System“ (unsere „Social Cashback Engine“) wieder an die Member umverteilen.  

Wir nehmen also die Gelder, die normalerweise an große Werbemonopole fliesen und von denen der Kunde rein gar nichts hat und die das Unternehmen zwangsweise zahlen muss und verteilen sie wieder um. So profitieren alle Seiten maximal davon. Sowohl die Kunden als auch die Unternehmen.

Die Gelder werden also von den Verkäufern der Waren und Dienstleistungen in das System gegeben. Als Member kannst du also jedem Händler im System dafür Danke sagen, dass er mit dabei ist und dir diese Einkaufsvorteile dadurch ermöglicht, dass er einen prozentualen Anteil vom Verkauf in das „Social Affiliate System“ hineingibt.


Was ist Social Cashback und wie funktioniert das?


Social Cashback, das ist die Rückvergütung deiner eigenen Umsätze.

Du bekommst das Geld, das du beim Einkaufen ausgegeben hast, dann 1 zu 1 (Umsatzhöhe = Rückvergütung) zurückgezahlt. Maximal in Höhe deines verfügbaren Bonusguthabens.

Um die Social-Cashback-Rückvergütung zu bekommen muss also ein entsprechendes Bonusguthaben bestehen.

Wenn du wissen möchtest wie das Bezugssystem genau funktioniert, dann schau dir auch unseren FAQ Artikel zu diesem Thema an.

:

Hinweis: Wenn du dich als Member registriert hast und freigeschaltet bist, dann bist du Level 1 (Profit Member Basic) auf unserer Erfolgsleiter.

Auf Level 1 bekommen Member ausschließlich Social Cashback, als mögliche Auszahlungsvariante ihrer Bonusguthaben. Doch bereits ab dem Level 2 (Profit Member Plus) ist die Überschussauszahlung möglich und das bedeutet, dass alle deine Bonusguthaben ausgezahlt werden können, auch ohne den 1 zu 1 Rückfluss über den eigenen Einkauf.

Beispiel: Ein Member hat ein Bonusguthaben von 100 Euro aufgebaut. Um diese Gelder jetzt zur Auszahlung freigegeben zu bekommen, müsste ein Eigeneinkauf in exakt dieser Hohe getätigt werden. Dann würden diese 100 Euro komplett als Social Cashback zur Auszahlung freigegeben. Das wären dann auch 100 % Social Cashback

Wenn der gleiche Member jetzt nur für 80 Euro einkaufen würde, dann würden die restlichen 20 € von dem aufgebauten Bonusguthaben nicht ausgezahlt.

 

Diese nicht ausbezahlten Restguthaben würden dann in die Gutscheinwandlung überführt.  Diese Gutscheinwandlung ist ein System, das dir Wertgutscheine generiert, die du dann wieder dazu nutzen kannst, neue Member in die Einkaufsgemeinschaft einzuladen, um so noch einfacher auf ein höheres Level der Erfolgsleiter aufzusteigen.

Wenn du mehr darüber erfahren willst, dann schau dir auch unseren FAQ Artikel zu den Themen „Promotion-Tools“ und „Gutscheinwandlung“ an.


Was sind Überschüsse und wie funktioniert das?

Kann ich mit Supplemaxx auch Geld verdienen?

Ja, du kannst auch Geld verdienen und das sogar ziemlich einfach.

So geht’s: Im ersten Schritt empfiehlst du unsere Einkaufsgemeinschaft mindestens 2 Leuten, die sich dann mit deinem persönlichen Anmelde-Code anmelden.

Nach dem sich die 2 Personen mit deinem Anmelde-Code angemeldet haben und sie ihren Account verifiziert haben, steigst du auf das 2. Level unserer Erfolgsleiter auf und ab dann bekommst du auch Überschüsse ausbezahlt, als regelmäßiges Einkommen.

Wenn du noch mehr verdienen möchtest, dann steht dir der Weg über den Level unserer Erfolgsleiter offen. Hier kannst du dich in deinem Account unter „Meine Erfolge“ im Abschnitt „Erfolgsleiter“, über jedes einzelne Level und den damit verbundenen Bonuspotenzialen und Qualifikationskriterien, informieren.

Wenn du mehr zu dem Thema wissen willst, z.B. wie genau sich deine Verdienstmöglichkeiten aus unserem Bonussystem errechnen und zusammensetzen, dann schau dir unseren FAQ Bereich „Bonussystem speziell“ einfach etwas genauer an.


Was ist XTRA Cash (XTC) und wie funktioniert das?

ACHTUNG: Aktuell ist die XTC Freischaltung global auf 100 % eingestellt!

Dieser Staus ändert sich, sobald wir mit dem Marktplatz aus der Beta-Version wechseln. 

Du erhältst aktuell also immer eine 100 %-ige XTC-Freischaltung bei jedem Einkauf!

Xtra Cash oder kurz XTC, ist eine Bonusvariante die dir deinen eigenen Einkaufswert bis zu 100 % als internes Einkaufsguthaben freischaltet.

Und so geht’s:

Du bekommst also den Wert deines eigenen Einkaufes, bis zu 100%, als XTC Freischaltung. Deine Freischaltung ist fix und verändert sich nur dann, wenn du deine eigenen Einkäufe zum Beispiel stornierst, dann würde deine Freischaltung entsprechen um den stornierten Betrag reduziert.

Danach wird dir diese Freischaltung dann kontinuierlich aufgeladen. Diese Aufladung kann daher einige Zeit in Anspruch nehmen, je nachdem wie hoch deine Freischaltung ist und wie hoch dein IPV ist.

Die Aufladung erfolgt über den sogenannten XTC Pool, von dem du deinen Anteil über deinen IPV Wert abbekommst. 

Der XTC Pool ist ein Topf, der aus allen Umsätzen aller Member in der Einkaufsgemeinschaft, anteilmäßig befüllt wird und dann über die IPV an die Member mit XTC Freischaltung zur Aufladung der Einkaufsguthaben umverteilt wird. Du bist also an allen anderen Membern in der Einkaufsgemeinschafft beteiligt. Siehe dazu auch unseren FAQ Artikel zum XTC Pool.

Der IPV (Individual Pool Value) ist ein Wert, der sich aus verschiedenen Einzelwerten zusammensetzt, siehe dazu unseren FAQ Artikel zum Thema IPV.

Mit deinem Aufgeladenen und wertgestellten XTC Guthaben kannst du dann im Shop einkaufen. Dein XTC Guthaben wird in unserer internen Währung BrandCoins (BC) angezeigt. 


FAQ Bereich

FAQ Membership
Wie werde ich Member bei Supplemaxx?

Um Member werden zu können musst du auf jeden Fall von einem anderen Member eingeladen worden sein. Du kannst dich bei Supplemaxx auch nur mit einem Einladungs-Code registrieren.


Wie geht Supplemaxx mit meinen Daten um?

Deine Daten sind bei uns ausschließlich für die interne und systemrelevante  Verwendung bestimmt, wir haben kein Interesse daran, mit deinen Daten anderweitig irgendetwas anzustellen.

Deine Daten bleiben bei uns! Wenn Daten an Dritte wie z.B. Zahlungsanbieter oder Logistik-Dienstleister übergeben werden, dann ausschließlich die für den jeweiligen Prozess relevanten Daten und nicht zur sonstigen Weiterverarbeitung durch außenstehende Dritte. 

Näheres dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung


Ist die Anmeldung wirklich kostenlos?

Ja, die Anmeldung ist völlig kostenlos und unverbindlich und auch nach der Anmeldung entstehen keine weiteren Kosten aus deiner Mitgliedschaft.

Kosten entstehen nur dann, wenn du ein internes kostenpflichtiges Angebot annimmst, zum Beispiel wenn du einen Artikel kaufst, das ist aber in jedem Fall deutlich sichtbar und erfordert das Durchlaufen eines Kaufprozesses. Sollte dies also einmal vorkommen, dann wirst du das definitiv sehen. 


Mehr anzeigen >>
FAQ Bonussystem (allgemein)
Muss ich meine Produkte kaufen oder bekomme ich diese umsonst?

Ja, du kaufst deine Produkte ganz normal ein, wie in jeden anderem Shop auch.

Aus der Einkaufsgemeinschaft bekommst du mit unserem System Geldrückflüsse, so kannst du dir deine Produkte dann refinanzieren.

Es gibt 2 Möglichkeiten, um diene Einkaufe bis zu 100% zu refinanzieren.

- mit deinem XTRA Cash Einkaufsguthaben und

- mit deinem Social-Cashback.

Schaue dir bitte die genannten Bereich in unserem FAQ etwas genauer an, um zu verstehen wie das Bonussystem genau funktioniert.


Wie kommt eigentlich das Geld in das System?

Diese Frage ist ganz simpel zu beantworten, denn wir mache im Grunde hier nichts anderes als dass wir die Gelder, die klassischer Weise von Unternehmen in Marketing und Werbung aller Art investiert werden, um dadurch Kunden zu gewinnen, wieder in das System hineingeben und dann über unser ausgefeiltes „Social Affiliate System“ (unsere „Social Cashback Engine“) wieder an die Member umverteilen.  

Wir nehmen also die Gelder, die normalerweise an große Werbemonopole fliesen und von denen der Kunde rein gar nichts hat und die das Unternehmen zwangsweise zahlen muss und verteilen sie wieder um. So profitieren alle Seiten maximal davon. Sowohl die Kunden als auch die Unternehmen.

Die Gelder werden also von den Verkäufern der Waren und Dienstleistungen in das System gegeben. Als Member kannst du also jedem Händler im System dafür Danke sagen, dass er mit dabei ist und dir diese Einkaufsvorteile dadurch ermöglicht, dass er einen prozentualen Anteil vom Verkauf in das „Social Affiliate System“ hineingibt.


Wie kann das System - automatisch - funktionieren?

Das System hat einen Automatismus der dich und alle anderen Member auch, beim Aufbau eines eigen Promotion Teams, aus dem du deine Geldrückflüsse für deine Boni bekommst, unterstützt.

Das kommt durch das sogenannte „Überschwappen“, aus der Empfehlungsreihenfolge derjenigen Member, die vor einem selbst in der Empfehlungskette eingegliedert sind. All diese Member bilden dein Supporter-Team.

 

Wichtig zum Verständnis: Jeder Member ist immer von einem anderen Member in die Einkaufsgemeinschaft eingeladen worden. So entsteht eine organisch wachsende Empfehlungskette.

Das Überschwappen ist also die Folge von den Promotion-Aktivitäten (Einladen) einzelner Member aus deinem Supporter-Team, weil es in dem Aufbau der Empfehlungskette eine Regelung gibt.

Diese Regelung besagt, dass jeder Member (am Anfang) maximal 2 Member auf seiner ersten Bonus-Area haben kann und wenn diese 2 Plätze einmal belegt sind, egal ob durch eigene Aktivität oder das Überschwappen, dann werden die folgenden Member automatisch in die nächsten freien Bonusareas gesetzt.

So kommt dann auch aus deinem eigen Supporter-Team eine Welle an neuen Membern, die so in dein eigens Promotion Team gesetzt werden.

Für tiefer gehende Informationen zu dem Prinzip des Überschwappens, schau dir gerne auch den Artikel zum Thema „Expandierende Matrix“ etwas genauer an. 


Mehr anzeigen >>
FAQ Bonussystem (speziell)
Wie ist das Bonussystem aufgebaut?

Das Bonussystem besteht im Wesentlichen aus 2 Elementen, durch die du einen Rückfluss an Boni bekommen kannst.

Der Erste Teil ist eine direkte Beteiligung an den Umsätzen deines Promotion-Teams die Beteiligung ist prozentual und erstreckt sich über 8 Areas entlang der Empfehlungskette. Hier bist du direkt an deinem Team beteiligt und wenn du aktiv daran arbeitet, dann steigerst du auch entsprechen die Rückvergütung über die Größe deines Teams.

Der zweite Teil ist ein Pool-Bonus, der in unterschiedliche Teiltöpfe aufgegliedert ist und über deinen Performance-Level unserer Erfolgsleiter freigeschaltet wird. Hier bekommst du Boni aus dem Topf, der von allen Umsätzen aller Member der Einkaufsgemeinschaft gefüllt wird. Dadurch bist du an den Umsätzen aller Member in der Einkaufsgemeinschaft beteiligt. Dieser Teil ist auch entscheidend für die Aufladung von Xtra Cash Einkaufsguthaben-Bonus.

So kann jeder Member profitieren: Dieser Teil ist dafür da, dass grundsätzlich alle Member von dem System profitieren können. Auch wenn man selbst keine Promotion macht.

So steigert jeder individuell sein Potenzial: Wenn man aktiv Promotion macht, dann steigern sich auch hier entscheidende Variablen, die die Bonusanteile auf die Pool-Boni erhöhen. Also wer aktiv wird, der kann auch aktiv diese Werte beeinflussen!


Was ist Social Cashback und wie funktioniert das?


Social Cashback, das ist die Rückvergütung deiner eigenen Umsätze.

Du bekommst das Geld, das du beim Einkaufen ausgegeben hast, dann 1 zu 1 (Umsatzhöhe = Rückvergütung) zurückgezahlt. Maximal in Höhe deines verfügbaren Bonusguthabens.

Um die Social-Cashback-Rückvergütung zu bekommen muss also ein entsprechendes Bonusguthaben bestehen.

Wenn du wissen möchtest wie das Bezugssystem genau funktioniert, dann schau dir auch unseren FAQ Artikel zu diesem Thema an.

:

Hinweis: Wenn du dich als Member registriert hast und freigeschaltet bist, dann bist du Level 1 (Profit Member Basic) auf unserer Erfolgsleiter.

Auf Level 1 bekommen Member ausschließlich Social Cashback, als mögliche Auszahlungsvariante ihrer Bonusguthaben. Doch bereits ab dem Level 2 (Profit Member Plus) ist die Überschussauszahlung möglich und das bedeutet, dass alle deine Bonusguthaben ausgezahlt werden können, auch ohne den 1 zu 1 Rückfluss über den eigenen Einkauf.

Beispiel: Ein Member hat ein Bonusguthaben von 100 Euro aufgebaut. Um diese Gelder jetzt zur Auszahlung freigegeben zu bekommen, müsste ein Eigeneinkauf in exakt dieser Hohe getätigt werden. Dann würden diese 100 Euro komplett als Social Cashback zur Auszahlung freigegeben. Das wären dann auch 100 % Social Cashback

Wenn der gleiche Member jetzt nur für 80 Euro einkaufen würde, dann würden die restlichen 20 € von dem aufgebauten Bonusguthaben nicht ausgezahlt.

 

Diese nicht ausbezahlten Restguthaben würden dann in die Gutscheinwandlung überführt.  Diese Gutscheinwandlung ist ein System, das dir Wertgutscheine generiert, die du dann wieder dazu nutzen kannst, neue Member in die Einkaufsgemeinschaft einzuladen, um so noch einfacher auf ein höheres Level der Erfolgsleiter aufzusteigen.

Wenn du mehr darüber erfahren willst, dann schau dir auch unseren FAQ Artikel zu den Themen „Promotion-Tools“ und „Gutscheinwandlung“ an.


Was sind Überschüsse und wie funktioniert das?

Mehr anzeigen >>
FAQ Bedienung Member Account
Wie ist der Bereich MEIN BONUS aufgebaut?

Wie ist der Bereich MEINE PROMOTION aufgebaut?

Wie ist der Bereich MEIN TEAM aufgebaut?

Mehr anzeigen >>
FAQ Verkaufen bei Supplemaxx
Wie kann ich mich als Händler oder Marke als Verkäufer registrieren?

Wir sind aktuell in einer closed Beta-Test-Phase des Marktplatzmodells und der Zugang ist momentan leider nur für ausgewählte Händler möglich, bis wir unser System komplett fertiggestellt haben.

 

Als Marke oder Händler besteht aktuell die Möglichkeit, sich über unser Kontaktformular mit unserem Key-Account Manager für diesen Bereich in Verbindung zu setzen und alle Details persönlich zu besprechen.

 

Wir können dich dann auf die Warteliste setzen und informieren dich dann umgehend sobald das Marktplatzsystem allgemein zugänglich ist.

 

In ausgewählten Fällen können und wollen wir bereits jetzt weitere Partner in den Beta-Test implementieren.


Was ist der große Vorteil, wenn ich bei Supplemaxx verkaufe?

Die Vorteile für Händler und Marken sind mannigfaltig.

Hier findest du eine kurze Übersicht deiner wichtigsten Vorteile und gute Gründe, um Händler auf unserer Plattform zu sein.

.

Als Verkäufer bei Supplemaxx profitierst du ebenfalls von den Einkaufsvorteilen des Systems, nur in der anderen Richtung. Denn durch die Funktionen wie Social Cashback und XTRA Cash Einkaufsguthaben steigern sich die Kaufkraft und somit auch die durchschnittlichen Warenkörbe der Member. Denn die Gelder müssen dann innerhalb der Einkaufsgemeinschaft, also bei unseren Händlern, wieder ausgegeben werden. Und hinzu kommt noch, dass die meisten sich ohnehin mehr Supplemente kaufen wollen, wenn das Budget dafür ausreicht.

.

Des Weiteren wird auch jeder unserer Händler selbst von den Rückflüssen aus der Einkaufsgemeinschaft profitieren, denn auch jeder Händler nimmt an dem Bonussytem teil und erhält Social Cashback und oder Überschüsse auf die von ihm gezahlten Verkaufsprovisionen. So werden die Marktplatzkosten dann bis zu 100 % refinanziert und im besten Falle verdient man dann auch noch Geld über den reinen Verkauf hinaus. Es wird also eine weitere Einnahmequelle ermöglicht.

.

Du brauchst als Händler nicht mehr mit hohen Rabatten und sonstigen Werbekosten deinen Verkaufspreis kalkulieren, weil das Bonussystem, mit bis zu 100 % Social Cashback und bis zu 100 % XTC Einkaufsguthaben, alle Rabatte oder sonstige Aktionsangebote übersteigt. Von den Händler in der Einkaufsgemeinschaft sollen UVP Preise eingesetzt werden und so auch die Margen auf ein vernünftiges Niveau gebracht werden.

.

Zudem kommt noch ein weiterer qualitativer Aspekt hinzu, denn als anbietender Teil der Einkaufsgemeinschafft bist du quasi ein Schlüsselelement für das Funktionieren des Systems und das wird unseren Membern auch genau so kommuniziert. Man könnte es auch so sagen, dass du als Händler die Einkaufsvorteile der Member überhaupt erst ermöglichst, weil du die Gelder für die Bonusprovision in das System hinein gibst.


Wie hoch werden die Verkaufsgebühren sein?

Wie hoch genau, das ist aktuell noch nicht veröffentlicht.

.

So viel können wir dazu aber jetzt schon sagen, die Gebühren und Kosten sind in 2 Bereiche aufgeteilt.

Einmal den Bereich Verkaufsprovision, das ist ein kleiner prozentuale Anteil, den du pro Verkauf an die Plattform entrichtest.

Und der andere Bereich, das sind die BrandPoints (BP), die du jedem Produkt individuell zuweist. Über die BrandPoints wird das Bonussystem betrieben.

.

Wir haben hier ein sehr flexibles Modell entwickelt, dass dich als Verkäufer selbst entscheiden lässt wie hoch der Anteil an BrandPoints sein soll, den du in die Produkte hineingibst. Denn wir wissen um schwankende Margen bei unterschiedlichen Produkten und wollen dir als Händler die Möglichkeit geben, dass du das Beste für alle Seiten herausholen kannst.

Anmerkung: Die Höhe der BrandPoints wird zwar frei wählbar sein, es wird jedoch einen internen Mechanismus geben, der die Höhe der XTC (XTRA Cash) Freischaltung bei einem Member der dein Produkt kauft, davon abhängig macht wie hoch dein BP-Anteil in dem Produkt ist.

Dadurch entscheidet sich dann, ob der Kunden bis zu 100 % XTC Freischaltung mit dem Kauf deines Produktes bekommen kann.

Es wird von einigen weiteren Faktoren wie z.B. positiver Bewertungen und eben auch BP-Anteil im Produkt abhängen wie viel % XTC Freischaltung ein Kunde beim Kauf deines Artikels bekommt.

Der Sinn der Sache ist der: Bei unserem System brauchen Verkäufer nicht mit Rabatten arbeiten und andere teure Werbekosten in den Verkaufspreis einkalkulieren, denn die Kunden-Vorteile werden aus dem Bonussystem generiert. Es soll also mit ganz normalen UVP Preisen angeboten werden und somit auch die Margen der Händler auf einem normalen Niveau halten.

Da das Bonussystem von den Brandpoints lebt, sollen diese auch das Kriterium für die gesteigerten Einkaufsvorteile des Kunden sein. In diesem Falle, eine erhöhte XTC Freischaltung beim Kauf deiner Artikel.